Sch├╝lervertretung (SV)

Unsere derzeitigen Sch├╝lersprecher

Maike Zellmer 10a
Gentian Bytyqi 10b
Swea Gerke 7b

Die aktuellen SV-Lehrer/innen

Frau Chever

Herr Harrer

 

Derzeitige Aktivit├Ąten

ÔÇ×Projekt-RespektÔÇť ÔÇôf├╝r ein respektvolles Miteinander an unserer Schule

Im vergangenen Jahr hat das SV-Team unserer Schule in Zusammenarbeit mit Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern der Klassen 5 und 6 an einem Filmwettbewerb des Caritas-Verbandes Oberberg zum Thema ÔÇ×RespektÔÇť teilgenommen. Der dabei entstandene Kurzfilm war ein voller Erfolg und hat den 1. Platz erreicht. Daraufhin ist das Thema Respekt st├Ąrker in den Fokus unserer SV-Arbeit ger├╝ckt, vor allem weil viele Sch├╝ler zuvor bereits Interesse an dem Thema ge├Ąu├čert haben. Mittlerweile hat sich ein Team von Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern unter Beteiligung der SV-Sprecher zusammengefunden, um den respektvollen Umgang miteinander an unserer Schule zu pflegen und weiter auszugestalten. Dabei ist anzumerken, dass der gegenseitige Umgang der Sch├╝ler und Lehrer untereinander an unserer Schule grunds├Ątzlich gut ist. Im Interesse der SV und der Projektteilnehmer aus den Klassen 7 bis 10 steht hierbei besonders, das Augenmerk darauf zu legen, diesen respektvollen Umgang weiter auszubauen und an die neuen Sch├╝ler der Klassenstufen 5 und 6 weiterzugeben. Zu diesem Zweck hat unsere SV mit Unterst├╝tzung eines Coaches, Anja Derksen, die auch weitere Sozialtrainings an unserer Schule durchf├╝hrt, ein Team gebildet, um sich dieser Aufgabe zu widmen. Die Sch├╝ler arbeiten dabei an Schwerpunkten, die sie selbst ausgew├Ąhlt haben und umsetzen m├Âchten. Das Projekt l├Ąuft seit Ende des Jahres 2018 an und alle Beteiligten freuen sich auf eine erfolgreiche und gelungene Pilotphase.

 

 

Spenden├╝bergabe

In der Vorweihnachtszeit haben wieder fast alle Klassen an unserer Weihnachtsaktion teilgenommen. Durch den Verkauf von Pl├Ątzchen, gebrannten Mandeln, Hotdogs etc. wurden 1800ÔéČ eingenommen.

In einer SV-Sitzung haben wir gemeinsam beschlossen, dass wir 800ÔéČ dem Kinderhospiz in Olpe und 1000ÔéČ der Aktion Lichtblicke spenden.
Am 11.03.2019 kam Alex Pesch, Radio Berg-Reporterin, zu uns und nahm den Scheck pers├Ânlich entgegen. Sie f├╝hrte auch mit unserer Sch├╝lersprecherin, Maike Zellmer und unserer SV-Lehrerin, Pascale Chever, Interviews (am 16. M├Ąrz, zwischen 9 und 12 Uhr, war unser Interview zu h├Âren auf Radio Berg). Die lokalen Radios NRW (unter anderem) haben 1998 die Aktion Lichtblicke ins Leben gerufen. Kinder, Jugendliche und ihre Familien, die materiell, finanziell oder seelisch in Not geraten sind, werden durch die Aktion Lichtblicke unterst├╝tzt. Wir freuen uns dar├╝ber, dazu etwas beizutragen. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten und hoffen auf eine rege Beteiligung im n├Ąchsten Schuljahr.

Euer SV-Team

 

 

Advent, Advent -die Nikolausaktion an unserer Schule

Auch in diesem Schuljahr f├╝hrte die SV unserer Schule die allseits beliebte Nikolausaktion durch. Dabei konnten die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler f├╝r kleines Geld Schokoladennikolause sowie eine Gru├čkarte erwerben und an Mitsch├╝ler verschenken.
Die Aktion kam in diesem Jahr gerade bei den Jahrg├Ąngen 5 bis 7 besonders gut an. Insgesamt wurden 210 Nikolause von der SV verkauft. Die Sch├╝ler nutzen die Aktion, um ihren Freundinnen und Freunden an der Schule eine kleine Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Am 6. Dezember wurden die Nikolause und die Gru├čkarten dann von unserem SV-Team an die Sch├╝ler verteilt.

Wir w├╝nschen allen Sch├╝lern und ihren Familien eine sch├Âne Adventszeit
und
Frohe Weihnachten!

Euer SV-Team

 

 

Gesunde Ern├Ąhrung an unserer Schule

Auf unserer ersten SV-Sitzung wurde zu Beginn des Schuljahres 2018/19 das Thema "Gesunde Ern├Ąhrung" von den Sch├╝lern angesprochen. Daraufhin fand eine Probewoche statt, in der im Pausenkiosk und der ├ťbermittagsbetreuung ausschlie├člich gesundes Essen angeboten wurde. Um die Aktion zu unterst├╝tzen und das Thema "Gesunde Ern├Ąhrung" auch f├╝r die Zukunft im Blick zu behalten, wurde zus├Ątzlich eine neue Mitarbeiterin eingestellt. Am Ende der Probewoche wurden die Klassen befragt und machten Vorschl├Ąge zur Fortf├╝hrung des Projektes. Grunds├Ątzlich ├Ąu├čerten sich alle Beteiligten positiv zu den neuen Angeboten. F├╝r die Fortsetzung des Projekts mussten zwar einige Kompromisse eingegangen werden, dennoch wurde das Hauptziel dabei nicht aus den Augen verloren: an unserer Schule soll gesund gegessen werden!

 

 

 

 

Die Chips, Donuts und fertige Terrinen sind jetzt weg, daf├╝r d├╝rfen wir uns ├╝ber frisch zubereitete Wraps, Obstsalate, frisch belegte Mehrkornbr├Âtchen etc.freuen.

Wir freuen uns, dass alle Beteiligten sich auf das Experiment eingelassen haben und sind stolz darauf, etwas bewegt zu haben!

F├╝r weitere Vorschl├Ąge steht -wie immer- der SV-Briefkasten zu Verf├╝gung!

 

 

 

Nikolausaktion an der HVRS-WIPP   



Auch in diesem Dezember findet wieder die j├Ąhrlich stattfindende Nikolaus- und Weihnachtsaktion statt.


Bei der Nikolausaktion geht es darum, am 06. Dezember, dem Nikolaustag, kleine Schokoladennikol├Ąuse┬á an andere Sch├╝ler zu verschenken.
Dabei konnte jeder Sch├╝ler auf einen beigelegten Zettel schreiben, an welche Sch├╝lerin oder Sch├╝ler der gekaufte Nikolaus gehen soll und auf diese Weise pers├Ânliche Nikolausgr├╝├če zukommen lassen.

Gro├čes Interesse bestand in den Jahrg├Ąngen 5 und 6, die mit Abstand die meisten Nikol├Ąuse verschenkten. Insgesamt wurden dieses Jahr 180 Nikol├Ąuse von den Sch├╝lersprechern und deren Helfern verteilt (siehe Foto).
Die Einnahmen dieser Aktion erm├Âglichen uns, Projekte zu finanzieren.
Macht ruhig Vorschl├Ąge!! Daf├╝r ist der SV-Briefkasten da!

 

 

 

Weihnachtsaktion 2017
├ähnlich wie die Nikolaus-Aktion findet der Weihnachtsverkauf j├Ąhrlich wiederkehrend in der Vorweihnachtszeit statt. In der Woche vor dem 01. Dezember ├╝berlegt jede Klasse, welche Leckereien sie am Sch├╝lerkiosk verkaufen m├Âchte. Von Backwaren wie Pl├Ątzchen oder Pfannkuchen bis hin zu Br├Âtchen mit Chickennuggets gibt es dabei viele verschiedene leckere Snacks zu kaufen.

Der Verkaufserl├Âs wird wie in den letzten Jahren gesammelt und an eine soziale Einrichtung gespendet. Letztes Jahr konnte sich die Aktion Lichtblicke ├╝ber die Summe von 1.150,-ÔéČ freuen, die bed├╝rftigen Familien aus NRW zugute kommt.
In diesem Schuljahr wurden durch die Weihnachtsaktion 1671 ÔéČ gesammelt.
In der n├Ąchsten SV-Sitzung werden wir gemeinsam entscheiden, wem wir die Summe spenden werden. Macht euch bis dahin Gedanken!!

Einen sch├Ânen Start in die Weihnachtstage und sehr sch├Âne Ferien w├╝nscht eure SV.

 

 

 

 

 

Am 18.01.2016 fand eine Informationsveranstaltung zum Thema "Fl├╝chtlinge in Wipperf├╝rth" statt. Interessant und informativ waren die Ausf├╝hrungen von Herrn Kohlgr├╝ber. Lehrer und Sch├╝ler aller Klassen nahmen zahlreich teil.

 

 

Am 16.03.2016 fand ein sozialer Tag zur Unterst├╝tzung der Fl├╝chtlinge vor Ort, in Deutschland und der Menschen in den afrikanischen Staaten statt. Hierzu wurde mit der Aktion Tagwerk zusammengearbeitet.

Am 05.07.2016 ├╝bergab die SV mit der Schulleiterin Frau Eckhardt 4.000,-- Euro an die Wipperf├╝rther Tafel. Weitere 500,-- Euro kommen bed├╝rftigen Sch├╝lern der Schule im Rahmen der Unterst├╝tzung durch den F├Ârderverein zugute.

 

Im Rahmen unserer Weihnachtsaktion haben wir am 20.12.2016 1.150,--Euro an die Aktion Lichtblicke gespendet. Wir danken allen Beteiligten f├╝r ihre tolle Arbeit.

 

 Eure SV